Warum brauche ich ein Kennenlern- bzw. Verlobungsshoting

September 23, 2017

Sehr oft werde ich gefragt warum ich vor Hochzeiten ein Kennenlernshooting organisisere. Was der Sinn und Zweck von Verlobungsfotos sind findet ihr hier in diesem Blogbeitrag. 

 

1)   ihr bekommt ein Feeling wie es sich anfühlt fotografiert zu werden

 

Ein Kennenlernshooting eignet sich wunderbar um vor der Hochzeit ein Gefühl zu kriegen vor der Kamera zu stehen. Wenn man zum ersten Mal vor der Kamera steht merkt man schnell, dass es leichter aussieht als gedacht. Ihr braucht euch aber keine Sorgen machen, viel hängt auch von der Kommunikation mit mir zusammen, da ich euch über die gesamte Zeit hinweg führe. Trotzdem ist es ein großer Vorteil für euren  großen Tag, wenn ihr schon einmal dieses Erlebnis mitgemacht habt. 

 

2)   wir lernen uns gegenseitig kennen

 

Wie schon auf der Homepage erwähnt, ist das Miteinander zwischen euch und mir als Fotograf sehr entscheidend. Ein weiterer Faktor ist, dass wir uns im Handeln kennenlernen, ich bekomme ein Gefühl von euch als Paar und ihr bekommt einen Eindruck wie ich euch anleite, wie ich mit euch kommuniziere und was eure Schokoladenseite ist. 

 

3)   Ihr bekommt schöne Bilder für eure Einladungskarten 

 

Vor allem im Vorfeld eurer Hochzeit sind aktuelle und romantische Paarbilder sehr nützlich. Egal ob für eure Einladungskarten, Kirchenheftchen oder einfach „nur“ fürs Wohnzimmer. Vielleicht seit ihr auch eines der Paare die zwar gegenseitig Bilder von euch macht, jedoch wenig Bilder von euch zusammen habt. Schöne Paarbilder, die eure Verbundenheit widerspiegeln sind immer eine wertvolle Erinnerung.

 

4)   wir erzählen eine Lovestory

 

Ein Verlobungsshoot kann natürlich auch dazu genutzt werden, um ein gewisses Thema eurer Geschichte zu erzählen. Ihr habt euch z.B. im Zug kennengelernt, oder über andere witzige Umwege, dann lasst mich euer Kennenlernen auch so in Bildern erzählen.  Da gibt es wenige Grenzen und ich habe schon richtig viele kreative Ideen für Shoots dieser Art im Internet gesehen.

 

5)   Sich etwas Gutes tun

 

Ein Photoshooting hört sich vielleicht anstrengend an, aber es kann auch eine kleine Auszeit vom Alltag sein. Überlegt euch was ihr gerne gemeinsam macht und lasst mich dies in Bildern festhalten. Manche Paare lieben es gemeinsam zu kochen, andere gehen gern spazieren, andere wiederum kuscheln am liebsten im eigenen zu Hause. Das sind alles Dinge die ihr vielleicht nicht alltäglich Tag macht oder euch zu wenig Zeit dafür nehmt. 

Überlegt euch also was euch als Paar richtig gut tut und gönnt euch diese „Auszeit“. Die Bilder werden euch automatisch entspannen. 

 

Ich hoffe ich konnte euch ein wenig die Hintergründe für dieses Shooting greifbarer machen. Seht es als Festhalten einer besonderen Zeit von euch zu zweit und erinnert euch wie es damals war, als ihr zueinander gefunden habt. Dieses Shooting ist übrigends bei Buchung einer Hochzeit inkludiert. 

 

Bei weiteren Fragen stehe ich gern zur Verfügung. 

 

Eure Romana

 

 

 

 

Please reload

Recent Posts

June 30, 2018

April 15, 2018

April 11, 2018

Please reload

Stay Up-To-Date with New Posts

Search By Tags

Please reload

Lass uns in Verbindung bleiben

  • White Instagram Icon
  • White Facebook Icon
  • White Pinterest Icon
  • White MySpace Icon

© 2018 Romana Jovanovic Photography - 017670625629 - Landshut, Bayern - info@romana-jovanovic.de

Impressum, Datenschutz