Getting-Ready- ja oder nein?

December 28, 2017

 

 

Oft werde ich gefragt ob eine Begleitung des Getting-Ready wirklich sinnvoll ist? Meine Antwort dazu lautet- eindeutig ja ! Die Vorbereitung, kurz bevor es losgeht hinterlässt immer eine ganz eigene Magie voller Spannung, unbeschreiblich wechselnden Emotionen & einen unendlicher Neugier. 

Gleich kommt Mama.. Dein Herz fühlt sich an wie rosa Wölkchen und deine Knie sind weich wie Butter. Hoffentlich klappt alles, denkst du. Deine Gedanken sind ständig woanders, nur nicht bei dir. Es klingelt, die Trauzeugin sind da und es wird gelacht, der Korken springt – in der Luft liegt Magie – und es fühlt sich alles noch so unwirklich an. 

Das Kleid hängt am Fenster und du kann es kaum erwarten, bis du es anziehen darfst. Deine Mama hilft dir ins Kleid, während deine Trauzeugin leise die ersten Tränen verdrückt. Mensch Leute, macht es mir nicht noch schwerer, sonst muss auch ich weinen. Dann geht es reihum, alle sind gerührt. Du brauchst noch einen Sekt. Wo ist eigentlich der Schmuck? Du bist so gespannt wie er aussieht. Deine Aufregung ist nicht zu beschreiben, wie ein kleines Kind an Weihnachten. Noch 3 Stunden. Hoffentlich kommt die Visagistin bald. Wie du wohl aussehen wirst? Alles ist so aufregend, dein Herz hüpft, du kannst es kaum erwarten. 

Oft ist das Budget der Grund warum die Stunden vor der Hochzeit nach hinten runterfallen. Hier wird gerne gespart. Dabei ist die Zeit vor der Hochzeit die Ruhe vor dem Sturm – und der fühlbare, starke Zusammenhalt der größten Herzmenschen. Das Getting Ready besteht vor allem aus Umarmungen, Aufregung, Prosecco, Liebe und jeder Menge Emotion. Wenn deine Mama mit dir weint, der Papa dich das erste Mal im Brautkleid sieht. Die Menschen, die man so sehr liebt, sind von Anfang an dabei um seelische Unterstützung zu bieten. Das sind Momente, die so nie wieder kommen. 

 

Würden all diese Emotionen, die Nervosität, das Feiern, das Aufatmen, nicht zu vergessen eure liebevoll ausgesuchten Details, wie der Blumen-Anstecker, das Einstecktuch, die Ringe , das Kleid am Fenster hängend, der unberührte Anzug… dann wäre eure Geschichte nich komplett   – Momente des Glücks, die man so wahrscheinlich auch kein 2.Mal erleben wird.

Kommen wir zu letzen Frage, wie lange das Getting Ready dauert?

Es kommt darauf an wie euer Ablauf ist. Als sicher haben sich im Schnitt 3 Stunden bewährt. Bitte plant diese Zeit nicht auf Kante. Denn mit Stress zum „Altar“ möchte wirklich keiner von euch. Plant auch die Fahrwege gut. Rote Ampeln und eine Vollsperrung sind wirklich blöd einzuschätzen. Wichtig ist auch zu wissen, dass ich ca. 1 Stunde vor der Trauung gerne an der Location sein möchte, um ankommende Gäste, die Deko und den wartenden Bräutigam in seiner Aufregung zu dokumentieren. Heißt: plant bitte so, dass Ihr eine Stunde vor Trauung fertig im Kleid sein könnt. Wenn die Location aber natürlich direkt auch am Ort der Trauung ist, kann man etwas mehr Zeit einplanen.

 

 

Hier ein Beispiel eines Ablaufes:

Hier ein Beispiel wie es in den meisten Fällen passt: Getting-Ready Braut & Bräutigam

Trauung beginnt um 13 Uhr an einem anderen Ort als das Getting-Ready (Fahrtzeit 20 min.)

09:00 ich fahre zum Bräutigam für sein Getting-Ready

10:00 möchte ich gerne bei der Braut sein zum Getting-Ready (Fahrtzeiten inklusive)

12:00 Start zur Trauung um Eure Gäste und den Bräutigam zu dokumentieren

 

 

Was ihr zu einem perfekten Getting-Ready beitragen könnt ist folgendes:

 

– Bitte tragt einen schönen Morgenmantel oder etwas in dem Ihr Euch wohl fühlt

– Bitte hängt das Kleid / Trauzeugen Garderobe auf einen Bügel

– Haltet Eure Papeterie bereit- auch die muss gewürdigt werden

– Habt Ihr schon Euren Brautstrauß? Perfekt-bitte bereithalten

– Schmuck / Accessoires/ Ringe/ Schuhe bitte bereithalten

– Macht es mir und der Visa leichter indem Ihr einen schönen Tisch an einem Fenster platziert (Eure Blickrichtung ist zum Fenster)

– Stellt den Sekt kalt

– Ihr lasst Euch beim Friseur schminken? Kein Problem: bittet auch hier um einen Fensterplatz, wenn es möglich ist. Auch hier können tolle Getting-Ready Fotos entstehen, keine Sorge

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Recent Posts

June 30, 2018

April 15, 2018

April 11, 2018

Please reload

Stay Up-To-Date with New Posts

Search By Tags

Please reload

Lass uns in Verbindung bleiben

  • White Instagram Icon
  • White Facebook Icon
  • White Pinterest Icon
  • White MySpace Icon

© 2018 Romana Jovanovic Photography - 017670625629 - Landshut, Bayern - info@romana-jovanovic.de

Impressum, Datenschutz